Auf in die Pilze!

Pilze sind weder Pflanzen, noch Tiere, bilden ein eigenes, zumeist verborgenes Reich atemberaubender Superlative voller bizarrer, komplexer Lebewesen mit außergewöhnlichen Talenten, überraschender Partnerschaften, immer noch ungelöster Rätsel.

Erstaunlich: Rund 2000 (!!!) verschiedene Pilzarten besiedeln unsere Jenaer Landschaft, davon selbst bundesweit Einzigartige. Grund genug für uns Jenaer Ranger mehr über diese fantastischen Wunderwesen in Erfahrung zu bringen, zumal einige von diesen recht lecker schmecken und Pilze sammeln zumeist zusätzliche spannende Naturerlebnisse verschafft. Sachkundig und sehr anschaulich begleitet von einem der Jenaer Pilzberater der "Deutschen Gesellschaft für Mykologie" begaben wir uns aus Pilzentdeckungstouren in den farbenfrohen Herbst. Einige der von uns gesammelten Pilze wurden für die Gestaltung der diesjährige "Jenaer Pilzausstellung" (11.10.2020) mit genutzt, was uns besonders freut und zusätzlich motiviert.

Empfehlung: Suchst auch Du das "Naturabenteuer Pilze", dann vorab möglichst sachkundig machen! 

Kontakt: jena@natur-ranger.de

Werden Sie FördermitgliedUnser Spendenkonto

Sparkasse Duderstadt

IBAN: DE63 2605 1260 0000 0002 08
BIC: NOLADE21DUD