Auszeichnung für Engagement

Alljährlich werden beispielgebende Projekte ehrenamtliches Engagement der Region Jena durch das Unternehmen JENOPTIK Automatisierungstechnik GmbH und deren Mitarbeiter öffentlich geehrt und materiell bedacht. Das Team der Jenaer SNR wurde mit dem Hauptpreis in Höhe von 2.500,00 € geehrt.

Am 20.02.2018 fand die Übergabe der Fördermittel statt. Der entsprechende Spendenscheck wurde im Beisein der Regionalpresse durch Dr. Torsten Scheller (Leiter Buisness JENOPTIK AT, Claudia Böhme (Koordinatorin Marketing) und Thomas Schadeberg (Vertreter Betriebsrat) an Vertreter unseres Jenaer SNR-Teams (Andrea, Julia, Robert, Moritz, Horst) vor Ort im Gelände unmittelbar am Kaolinstollen Altendorf (bundesweit bedeutsamstes Winterquartier der Kleinen Hufeisennase //Fledermaus des Jahres 2018) übergeben.

Ergänzend bemerkt: 993 Kleine Hufeisennasen sowie weitere andere Fledermausarten konnten gestern im Verlauf der gemeinsamen 5-stündigen Untertage-Fledermausauszählung in diesem bedeutsamen Winterquartier erfasst werden.